Monthly Archives: Juni 2015

Bei den Tell–Schützen regiert nun wieder eine Königin!

Für die köstliche Erfrischung, die der amtierende Schützenkönig Günter Kofler bei herrlichstem Kaiserwetter den Tell–Schützen am 16. Mai bei sich zuhause servierte, bedankte sich die 6–köpfige Böllergruppe mit einem vielfachen Salut.

Danach marschierten die Schützen mit einer Blaskapelle und ihrem König durch die Gemeinde zum Schützenhaus.

Dort ließ Günter Kofler die Anwesenden dann mit einem deftigen Essen bewirten.

Nachdem man sich ausgiebig gestärkt hatte, ging es daran, das 80. Königsschießen zu eröffnen.

Unser Altbürgermeister Karl Köhler ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, zur Eröffnung den traditionell ersten Schuß mit dem Kleinkalibergewehr auf die Königsscheibe abzugeben.

Danach traten 12 Anwärter auf die Königswürde an und bemühten sich, den besten Schuß auf die Scheibe zu setzen.

Unserer Böllerschützin Päivi Kraus gelang es dann überraschend mit einem unglaublichen „10–er“ die übrigen Kandidaten mit ihrem satten Schuss ins Schwarze vom Feld zu verweisen und wurde neue Schützenkönigin.

Auch ihr zu Ehren wurde kräftig geböllert.

In feierlichem Rahmen wechselte dann die Königskette auf die neue Schützenkönigin Päivi Kraus über und sie erhielt aus der Hand von Günter Kofler die von ihm gestiftete Königsscheibe mit einem Alt–Uttenreuther Motiv.

Anschließend bedankte sich der 1. Schützenmeister Peter Kunze bei Günter Kofler für seine nunmehr bereits dreifache ehrenvolle Ausübung des Amtes als Schützenkönig und überreichte den traditionellen Königsorden nebst Ehrenurkunde.

Königin-2015

(Foto: privat)