Monthly Archives: März 2016

Wahlen bei den Tell–Schützen

VA2016

Bei den zur diesjährigen Jahreshauptversammlung stattgefundenen Wahlen wurden der bisherige 1. Schützenmeister Peter Kunze und der 2. Schützenmeister Benjamin Steffan wiederum einstimmig als Vereinsvorstände in ihren Ämtern bestätigt.

Wolfgang Behr wurde als 3. Schützenmeister bestellt und Heinz Kettl als 2. Sportleiter berufen.

Die übrigen Mitglieder des Schützenmeisteramtes, sowie die Beisitzer wurden ebenfalls einstimmig wieder gewählt.

Durch einen Ende November 2015 erfolgten Einregnungsschaden auf dem Schießstand für Druckluftwaffen ist dieser Stand nur noch stark eingeschränkt nutzbar.

Im Zusammenhang mit der Trocknung des Mauerwerks haben die Tell–Schützen freiwillig und überaus einsatzbereit tatkräftig mitgeholfen.

Der 1. Schützenmeister bedankte sich besonders herzlich bei den mit diesen Aufgaben betrauten Mitgliedern und überreichte kleine Sachgeschenke.

Horak Vauth Behr Behr
Steffan Kanczarek Stangl
Wiegner Behr2
Da der 1. Schützenmeister auf eine 40–jährigen Mitgliedschaft im Bayerischen Sportschützenbund und auf 20–jährigen Mitgliedschaft bei den Tell–Schützen zurückblicken konnte, würdigte der 1. Gauschützenmeister Robert Adler dessen Verdienste um das Bayerische Schützenwesen und zeichnete ihn mit dem von Seiner Königlichen Hoheit Herzog Franz von Bayern gestifteten Protektorabzeichen aus.

Protektorabzeichen

(Foto privat)