Wichtige Hinweise/Aktuelles

By | 22. Juni 2021

Liebe Schützenschwestern und Schützenkameraden,

die Maßnahmen zum Infektionsschutz haben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie noch immer entscheidenden Einfluss auf die Terminplanungen unseres Jahreskalenders.

Wichtige Hinweise

Das Schützenmeisteramt und die Mitglieder des Vereinsausschusses haben vergangene Woche folgende Regelungen getroffen:

  • Der für den 27. Juni 2021 geplante Nachholtermin unserer diesjährigen Mitglieder-versammlung (MV) wird endgültig gestrichen.
    Alle für den Verein ehrenamtlich Tätigen verrichten ihre Aufgaben weiterhin, bis …

  • am 20. Februar 2022 ab 15 Uhr die nächste ordentliche MV samt Neuwahlen der Vorstandschaft und Beisitzer stattfindet.

  • Die Einladung zur nächsten MV samt Tagesordung erfolgt wie bisher per Briefpost zu Beginn des Kalenderjahres 2022.

  • Der Versammlungsort für die nächste MV ist zur Zeit noch offen.

Aktuelles

  • Seit dem 01. Juni 2021 kann auf unseren 10m – und 25m – Schießständen wieder regulär trainiert werden. Ich bitte die per Mail versandten Aufsichtstermine zu beachten. Verhinderte Aufsichten kümmern sich selbständig um Ersatzpersonal.

  • Unser Schießhaus ist grundsätzlich mit einer FFP2 Maske zu betreten.

  • Als nächstes sind die Hände zu waschen.

  • Anschließend trägt sich jeder Schütze in die aufliegenden Kontaktverfolgungslisten ein.

  • In der Wartephase auf einen freien Schießstand gilt ebenfalls die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes.

  • Während des eigentlichen Schießtrainings müssen keine FFP2-Masken getragen werden.

  • Alle Aktiven sind verpflichtet, sich an die im Schießhaus aufliegenden Regeln des BSSB-Hygienekonzeptes zu halten.

Ich bitte alle Schützen dringend darum, heute und auch bis auf weiteres im gegenseitigen Umgang äußerst vorsichtig und rücksichtsvoll zu sein, damit die Ansteckungsgefahren minimiert bleiben.

Es ist zu hoffen, dass es trotz der zunehmenden Ausbreitung der Covid 19 DELTA – Variante durch das verantwortliche Handeln impfwilliger Bürger unseres Landes im Herbst und Winter dieses Jahres nicht zu erneuten Infektionsspitzen kommt.

In diesem Sinne wünsche ich euch, bleibt alle gesund und habt Freude am wieder möglichen Schießtraining.

Mit sportlichen Grüßen

Eugen Stangl

1. Schützenmeister SG Tell Uttenreuth e.V.